Prof. Dr. Kai Buchholz

Prof. Dr. Kai Buchholz

Kai Buchholz, * 1966 in Berlin, Philosoph, Designtheoretiker, Ausstellungskurator und Hörspielautor. Studium der Philosophie, Kunstgeschichte und Romanistik in Berlin, Rennes, Saarbrücken, Utrecht und Aix-en-Provence. 1996 Promotion, 1997 Visting Scholar am Wittgensteinarchiv in Bergen.

Danach Ausstellungskurator am Institut Mathildenhöhe in Darmstadt sowie freier Hörspielautor. Lehr- und Forschungstätigkeiten in Darmstadt, Nancy und Paris. Für sein Hörspiel »Es ist eine herrliche Sonne hier und ein schlechter Mensch« erhielt Buchholz 1999 den Frankfurter Hörspielpreis, mit dem vor ihm u. a. George Tabori und Ernst Jandl ausgezeichnet wurden und der seit 1999 als Förderpreis verliehen wird.

Nach Professuren in Krefeld und Dessau seit 2012 Professor für Geschichte und Theorie der Gestaltung an der Hochschule Darmstadt.

 

Buchveröffentlichungen & Aufsätze

 

Portrait: Buchholz, Kai, Prof. Dr.

Prof. Dr. Kai Buchholz

Lehrgebiet
Geschichte und Theorie der Gestaltung

Sprechstunde
nach Vereinbarung

Weitere Funktionen

  • Promotionsbeauftragter
  • Dekan
  • Senat (Mitglied mit beratender Stimme)