Forschung & Entwicklung

Hunderte gelbe, selbstklebende Zettel entlang einer weißen Wand

Forschung und
Entwicklung

Der Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt betreibt anspruchsvolle künstlerisch-gestalterische Arbeiten in den Bereichen Grafikdesign, Fotografie, Szenografie und Produktdesign sowie inhaltlich breit aufgestellte Designforschung und -entwicklung.

Zu den zentralen Anliegen unserer Projekte zählt die gesellschaftliche Wirksamkeit (Third Mission). Sie reicht von öffentlichkeitswirksamen Ausstellungen und Publikationen über die Gestaltung von Leitsystemen, visuellen Erscheinungsbildern, Websites, Briefmarken und Büchern bis hin zur Produktentwicklung und zu innovativen Konzepten für den menschlichen Alltag.

Unsere Kooperationen mit Partnern aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und anderen Forschungseinrichtungen garantieren ein qualitativ hochwertiges Studium und eröffnen unseren Absolvent*innen interessante Perspektiven der Weiterqualifizierung und Spezialisierung.

Mit drei Instituten und einem Forschungslabor verfügen wir über eine eigene starke Infrastruktur, die sowohl von öffentlichen wie auch von nicht-öffentlichen Drittmitteln profitiert.

Ausgewählte Projekte

Einrichtungen

Human Factors Lab

Das Human Factors Lab erforscht digitale Technologien und deren Anwendung in menschlichen Bedürfnissituationen. Sein Schwerpunkt liegt in der Forschung und Anwendung von Design in den Bereichen kognitive und physische Ergonomie, Human Factors, Usability Engineering, User Experience Design und Mensch-Roboter-Kollaboration.

Mehr erfahren

 

 

Institut für Innovation und Design (IFID)

Die 2014 gegründete IFID GmbH ist eine Designagentur mit dem Status eines An-Instituts der Hochschule Darmstadt. Als Spezialistin für die professionelle, methodengestützte Umsetzung und Begleitung von Auftragsforschungs- und Entwicklungsvorhaben schlägt sie die Brücke von der Theorie zur Praxis. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Agentur sind Nachhaltigkeit und Design, Mobilität und digitale Lösungen. Dabei wird der gesamte Designprozess von der ersten Idee über den Prototypenbau bis zur Null-Serie begleitet.

Mehr erfahren

 

 

Institut für Designforschung (IDF)

Das Institut für Designforschung (IDF) bietet eine Plattform für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum Design. Es fördert die Gewinnung wissenschaftlicher und gestalterischer Erkenntnisse wie auch deren Verankerung in Lehre und Studium. Die Forschungsschwerpunkte des IDF liegen im Bereich der designpraktischen und -theoretischen Auseinandersetzung mit Phänomenen der Alltagskultur (z. B. Design und nachhaltige Entwicklung, Design und Gender oder Design und öffentliche Gesundheit) sowie in der kritischen Reflexion von Designmethodik, -theorie und -geschichte. In diesen Kontexten erforscht das Institut den Einfluss kultureller, sozialer, historischer, philosophischer und psychologischer Faktoren auf das Design und deren Wechselwirkungen.

Mehr erfahren

 

 

Das Steinbeis Beratungszentrum rhein.main.international.institute wurde 2013 gegründet. Im Sinne des weltweit tätigen Steinbeis-Verbunds ist das Institut Netzwerkpartner für Beratung, Entwicklung, Prozessbegleitung und Implementierung. Zu seinen Schwerpunktthemen zählen Process Design, Business Design und User Experience (UX). Im Zusammenhang mit Forschungsaktivitäten am Fachbereich Gestaltung entwickelt das Institut innovative Projekte und Studien für Industrie, Institutionen, GOs und NGOs auf nationaler und internationaler Ebene.

Projektbeispiel
CIMON Mimik Art 2.x

Ausgewählte Kooperationspartner