Details

Disaster Design

Japanische Artefakte und studentische Beiträge

Erdbeben, Erdrutsche, Tsunamis, Taifune, Überschwemmungen, Vulkane – wie keine andere Industrienation ist Japan Bedrohungen durch Naturkatastrophen ausgesetzt.

Gezeigt werden aktuelle Notfallprodukte, die Bestandteil der japanischen Alltagskultur sind.

In Kooperation zwischen der Kyushu Universität (Fukuoka) und der Hochschule Darmstadt entstanden die studentischen Entwürfe.

Die Ausstellung verdeutlicht, dass Design (über)lebenswichtig sein kann.

 

11.02.2020 - 15.03.2020

Mi-So 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Eröffnung: 11.02.2020 um 18.00 Uhr

Designhaus Darmstadt

Eugen-Bracht-Weg 6

64287 Darmstadt

 

Unterstützung: Brother, Merck'sche Gesellschaft für Kunst & Wissenschaft e.V., Rat für Formgebung,