Details Point to Space

Prof. Gunther Hirschfelder – Verbraucher, Essen, Konsumverhalten

Di 10 Mai 2022 – 9 Uhr
Zoom (Link siehe weitere Info)
Vortrag begleitend zum Kurs »Darstellungsmethoden« zum Thema »Essen« innerhalb des dritten Kooperationsprojektes von Prof. Isabel Jägle mit der Hochschule Augsburg, Prof. Carolin Jörg und deren Studierenden. Der Vortrag ist hochschulöffentlich.

Verbraucher – Essen – Konsumverhalten
Determinanten der Ernährung in der digitalen Globalgesellschaft
Essen ist essentiel. Die Nahrungsaufnahme sichert unser Überleben und bestimmt unseren Alltag. Tägliche Routinen, Gewohnheit, individuelle Vorlieben und Abneigungen äußern sich in der Zubereitung von Mahlzeiten und dem Akt des Essens. Ob zusammen, allein, nach Kochbuch oder improvisiert, als Picknick, schnell auf die Hand, billig, teuer, gesund oder nicht, in der Großküche oder auf der Feuerstelle zubereitet – was wir essen hat nicht nur Auswirkungen auf unseren Körper, sondern auch Einfluss auf unsere Umwelt und verrät, wer wir sind. Der Blick auf das Thema ist vielfältig: kulturell, soziologisch, rituelll, ökologisch, ökonomisch, exzessiv, obsessiv. Prof. Gunther Hirschfelder von der Uni Regensburg beleuchtet für uns das Thema aus seiner Perspektive als Kulturwissenschaftler.

Prof. Dr. Gunther Hirschfelder studierte Geschichte, Volkskunde und Agrarwissenschaft in Bonn. 1992 wurde er mit einer Arbeit über die Kölner Handelsbeziehungen im Spätmittelalter an der Universität Trier promoviert. Nach einem Forschungsaufenthalt in Manchester folgten Assistentenjahre an der Universität Bonn und 2000 die Habilitation über den Alkoholkonsum an der Schwelle zum Industriezeitalter. Nach Vertretungsprofessuren in Mainz und Bonn ist er seit 2010 Professor für Vergleichende Kulturwissenschaft an der Universität Regensburg. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der kulturwissenschaftlichen Ernährungs- und Agrarforschung in historischer sowie gegenwärtiger Perspektive.


Zoom-Meeting beitreten
https://h-da-de.zoom.us/j/96089511889
Meeting-ID: 960 8951 1889
Kenncode: 083198