Details Point to Space

alternative

Lycra & Jersey & der Sonnenschirmständer

23 Okt – 20 Nov 2020
Ausstellung von Prof. Dr. Sabine Zimmermann, Deutscher Werkbund Hessen, Weckmarkt 5,  60311 Frankfurt. Dem Sonnenschirmständer geht es darum, wie die Masse, die wir Welt nennen,  in unserer Wahrnehmung Form annimmt. Lycra & Jersey machen den Anfang:  etwas geortet zu haben, um es hin- und her zu wenden und zu erforschen.  Was wird erforscht: Man sieht etwas und sieht gleichzeitig, dass es nicht genau  das ist, was man sieht. Die Arbeiten sind sowohl Ausdruck als auch Material. Sie bestehen aus weichen und festen organischen Unebenheiten, Stoffen,  Häuten, Fellen und Haltepunkten.  Mich interessiert, wie Materialeigenschaften in Ausdruck übergehen und welche Spur dabei in unserer Wahrnehmung entsteht. In diesem Prozeß sind wir mit der  Welt verbunden. Die Absicht meiner Arbeit besteht darin, eine Erfahrung zu er- möglichen, die man anderswo auch machen kann, wenn man den Sinn dafür hat.  Eine zweckfreie Erfahrung von zarter Berührbarkeit in einer gefalteten Welt, die  davon lebt, daß unser Wahrnehmen nicht wirklich zu kontrollieren ist.  Kommste dran, fällt’s halt runter - wie jedes Bettdecken-Gespenst.«