Projekt Details

Nervus Opticus

Kategorie

Diplom

Studiengang

Kommunikationsdesign

Jahr

2019

Zwölf optische Täuschungen

Das Projekt »Nervus Opticus« versucht, den Betrachter zu überstimulieren und so auf die Eigenschaften hochsensibler Menschen aufmerksam zu machen. Zwölf optische Täuschungen wurden entwickelt, die durch Form, Gestalt und Farbe überstimulieren. Optische Täuschungen triggern die Wahrnehmung eines jeden.

Zur Ausstellung wurde ein A3-Plakat-Bündel geliefert, das den Betrachter über die Eigenschaften von Hochsensibilität informiert und aufklärt.