Projekt Details

»Surfing Bauhaus«

Studiengang

Forschung und Entwicklung

Jahr

2019 Sommer

Kooperationspartner

Tobias Becker

Im Internet stoßen wir tagtäglich auf neue Artefakte rund um das Bauhaus – zum 100-jährigen Jubiläum haben diese zahlenmäßig einen Höhepunkt erreicht. Das Buch »Surfing Bauhaus« stellt sich der Informationsflut und nähert sich der Institution Bauhaus auf zeitgemäße Weise.

Becker und Hoffmann Robbiani legen ihren Fokus auf Bauhaus-Vertreter*innen, die einen Bezug zu Hessen haben und typografisch arbeiten. In Internet-Suchmaschinen sammeln und filtern sie und kombinieren die digitalen Fundstücke mit klassisch recherchiertem Material aus Archiven und Bibliotheken. Bei ihrer Suche gehen der Grafikdesigner und die Professorin für Typografie und Kommunikationsdesign assoziativ vor, sie provozieren ein Abschweifen und Mäandern, wechseln zwischen englischer und deutscher Sprache und erreichen damit eine offene Sichtweise auf das Bauhaus: eine Zusammenstellung von Essays, Links, Daten, Zitaten, Anekdoten, abgerufen 2019. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.