Projekt Details

Das debile Dorf

Studiengang

Forschung und Entwicklung

Jahr

1993

Eine ironische O-Ton-Collage zu sprachphilosophischen Themen. Tonbandschnipsel aus Vorträgen von Rudolf Carnap, Bertrand Russell und anderen fügen sich in nicht immer ganz fairer Weise zu einem humorvollen Konzert zusammen. Im Programmheft war zu lesen: »Wenn sich die unterschiedlichsten Stimmen über Wahrheitswerte, Referenz, Quantoren und gültiges Schließen äußern, teilt sich dem aufmerksamen Ohr etwas vom Innenleben ihrer Träger mit, die Diskrepanz zwischen dem praktischen Engagement der Wahrheitssuche und der Banalität der Beispiele rückt den logisch orientierten Philosophen in ein bestimmtes Licht.«

Realisation: Christiane Ohaus. Musik: Christoph Grund. Produktion: Saarländischer Rundfunk/Radio Bremen 1993. 62 min.